Obduktionen

Am Institut für Rechtsmedizin besteht die Möglichkeit Obduktionen privat zu bauftragen, z.B. wenn Angehörige eines Verstorbenen eine Klärung der Todesursache wünschen oder wenn die Klärung der Todesursache und der Todesart vor der Leistung einer Versicherung (z.B. Unfallversicherung, Lebensversicherung) steht.

Details zu den formalen Abläufen und zu den Kosten einer Obduktion können Sie telefonisch im Sektionssekretariat des Institutes erfragen.

Auskünfte über Sterbefälle, die im Auftrage der Staatsanwaltschaften im Institut für Rechtsmedizin der Charité untersucht werden, erteilen wir grundsätzlich nicht. Ansprechpartner ist in jedem Falle die zuständige Staatsanwaltschaft, zumeist die undefinedStaatsanwaltschaft Berlin.

Kontakt Forensische Pathologie

Sektionssekretariat
t: +49 30 450 525231

f: +49 30 450 525931

undefinedLageplan